LANJU

Winterurlaub Teil 3

2. Januar 2019

Logbucheintrag: 020119

Heute morgen konnte man leider nicht wirklich was unternehmen… Es gab null Sicht … Für einen Fotografen natürlich echt doof… Aber immerhin konnte ich Mal ausschlafen… Um die Mittagszeit ging es dann bei leichten Schneefall los Richtung “Königssee”.

Nach 2 km Fussmarsch am Hafen angekommen stellten wir fest das leider heute wegen Unwetter kein Boot ausläuft… Schade da unser Ziel die Kirche St. Bratholomä war… Vielleicht ja Morgen ;)…

Aus Not sind wir dann am Malerwinkel etwas wandern gegangen… Hier hat man eine schöne Sicht auf den Königssee…

Es ist einfach traumhaft mit sooo viel Schnee im Wald… Aber leider auch sehr Rutschig mit “Sommer” Wanderschuhen… Eigentlich wollten wir noch zur Rabenwand  hoch klettern… Aber kurz vor dem Ziel haben wir abgebrochen, da es schon dämmerte und es doch sehr glatt war… Schade aber Sicherheit geht vor!

Vielleicht beim nächsten Mal.

Kaum zurück auf dem Hauptweg fing es wieder an heftiger zu schneien.

Als wir zur Jennerbahn kammen war das Schneegestöber so stark das  man kaum noch gerade aus schauen könnte… Zum Glück gibt es im Ort genügend Gaststätten… Also lecker was essen… Ich liebe den Kaiserschmarrn hier :D… In der Pause fürs Essen gab es locker 10cm Neuschnee… Bin gespannt was der Tag morgen bringt…

Jetzt erstmal die 2 km zurück zur FäWo laufen….

    Leave a comment